Spielend Leben lernen

ist ein Therapieansatz, dem Kind und Jugendlichen im spielerischen Selbstausdruck und der Entfaltung von sich selbst ein Freund, ein liebevoller Begleiter und ein Mentor zu sein. Auch dem Erwachsenen bietet sich hier die Möglichkeit an frühe Kindheitserinnerungen anzuknüpfen.

Mein Angebot umfasst die folgenden Therapieformen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

  • Sandspieltherapie (mehr über die Philosophie des Sandspiels)
  • Andere Formen der Spieltherapie sowie weitere kreative Ausdrucksmittel (z.B. Malen, Puppenspiel, Bausteine, Märchen etc.)
  • Gestalttherapie
  • Familientherapie

In meiner Therapie ist es mir ein großes Anliegen, stets die individuellen Bedürfnisse und Anliegen des Einzelnen wahrzunehmen und in einen ganzheitlichen Kontext zu stellen. Um mehr über die einzelnen Therapieformen zu erfahren, nehmen Sie gerne persönlich Kontakt mit mir auf.